Wandererlebnisring

Wandererlebnisring

Vor meinem Atelier führt der Rheinsteig-Zuwanderweg vorbei und so komme ich mit einigen Wanderen ins Gespräch.
Der „Erlebniswert“ von deren Tag ist sehr unterschiedlich, aber für sie bleibt es immer eine Erinnerung.

So kam ich auf die Idee einen Wandererlebnisring zu gestalten, den Sie auf
meiner Austellung vom 3. – 5. 6. 2016
in meienm Atelier in Unkel bewundern können.
( Für Einzelheiten schauen Sie unter Ausblicke)

Dieser Ring besteht aus zwei Einzelteilen, die zusammen einen Sinn ergeben:
• Der erste Silbering bildet die Basis mit den Höhenmetern. Klar, schlicht, übersichtlich.
• Den Zweiten kann man darüber stecken und so überlagern die subjektiven Erlebnisse die Messungen.

Ich habe mich für das Höhenmeterprofil der Rheinsteigstrecke von Bad Honnef über das Auge Gottes runter nach Unkel, weiter über die Erpeler Ley nach Linz entschieden. Für diese Wanderung von 18 km benötigt man ca. 6 Stunden und für die Anfertigung brauche ich genau so lange.

Wenn Sie wissen möchten, wie der Ring entstanden ist, dann klicken Sie hier zu „Wie entsteht ein Schmuckstück“.

Der skalierte Basisring in 925/000 Silber mit Höhenmeteranzeige kostet 90,-€.
Mein Vorsteckring ist aus Gold und Silber und liegt bei 340,-€.
Eine Fertigung in ausschließlich Silber käme auf 160,-€.
(+ Basisring. Fall Sie keinen passenden besitzen.)

Ihre individuelle Strecke für den Vorsteckring können Sie selbst bestimmen.

Es hat mich sehr gefreut, dass Sie so zahlreich und interessiert unser OFFENEN ATELIERS besucht haben.
Vielen Dank fürs Schauen.
Liebe Grüße aus Unkel
Ihre Sonja Salehi

Vor meinem Atelier führt der Rheinsteig-Zuwanderweg vorbei und so komme ich mit einigen Wanderen ins Gespräch.
Der „Erlebniswert“ von deren Tag ist sehr unterschiedlich, aber für sie bleibt es immer eine Erinnerung.

So kam ich auf die Idee einen Wandererlebnisring zu gestalten, den Sie auf
meiner Austellung vom 3. – 5. 6. 2016
in meienm Atelier in Unkel bewundern können.
( Für Einzelheiten schauen Sie unter Ausblicke)

Dieser Ring besteht aus zwei Einzelteilen, die zusammen einen Sinn ergeben:
• Der erste Silbering bildet die Basis mit den Höhenmetern. Klar, schlicht, übersichtlich.
• Den Zweiten kann man darüber stecken und so überlagern die subjektiven Erlebnisse die Messungen.

Ich habe mich für das Höhenmeterprofil der Rheinsteigstrecke von Bad Honnef über das Auge Gottes runter nach Unkel, weiter über die Erpeler Ley nach Linz entschieden. Für diese Wanderung von 18 km benötigt man ca. 6 Stunden und für die Anfertigung brauche ich genau so lange.

Wenn Sie wissen möchten, wie der Ring entstanden ist, dann klicken Sie hier zu „Wie entsteht ein Schmuckstück“.

Der skalierte Basisring in 925/000 Silber mit Höhenmeteranzeige kostet 90,-€.
Mein Vorsteckring ist aus Gold und Silber und liegt bei 340,-€.
Eine Fertigung in ausschließlich Silber käme auf 160,-€.
(+ Basisring. Fall Sie keinen passenden besitzen.)

Ihre individuelle Strecke für den Vorsteckring können Sie selbst bestimmen.

Es hat mich sehr gefreut, dass Sie so zahlreich und interessiert unser OFFENEN ATELIERS besucht haben.
Vielen Dank fürs Schauen.
Liebe Grüße aus Unkel
Ihre Sonja Salehi